Angebote zu "Wälder" (9 Treffer)

Kategorien

Shops

Goutal Damendüfte Bois d'Hadrien Eau de Parfum ...
Highlight
100,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Französin Annick Goutal wurde 1945 in Paris geboren. Ihr Vater wollte sie zur Pianistin ausbilden lassen, doch sie hatte andere Pläne und floh kurzerhand nach London, wo sie sich als Mannequin verdingte. Doch ihre wahre Berufung fand die ruhelose junge Frau erst Jahre später, als sie unter Henri Sorsana das Parfümeurshandwerk lernte. Ihr Ehrgeiz machte sich bezahlt, und so konnte sie bereits 1980 ihre erste eigene Parfümerie eröffnen. Dort hatten interessierte Kunden in der Rue de Bellechasse im Stadtteil Saint-Germain fortan die Gelegenheit, die Kunst von Annick Goutal kennenzulernen. Bereits fünf Jahre später folgte dann der internationale Durchbruch. Das Haus Goutal arbeitete fortan mit der Taittinger-Gruppe zusammen, die den internationalen Vertrieb der Düfte übernahm.Für Damen, die frische und leicht zitrische Düfte lieben, ist das Eau de Parfum Spray Bois d'Hadrien von Annick Goutal der perfekte Damenduft. Wertvolle Ingredienzen wie frische Limette, Efeu und Zypressenholz, daneben exotische Gewürze und nicht zuletzt sibirische Zirbelkiefer sind die Grundlage für das Eau de Parfum Spray Bois d'Hadrien. Gerade die holzige Note verleiht diesem Damenduft etwas angenehm Herbes: für Frauen, die sich nach Freiheit, tiefen Wäldern und wilden Landschaften unter weiten Himmeln sehnen.

Anbieter: parfumdreams
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Bucur, Voichita: Urban Forest Acoustics
109,89 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 07/2006, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Urban Forest Acoustics, Autor: Bucur, Voichita, Verlag: Springer-Verlag GmbH // Springer Berlin, Sprache: Englisch, Schlagworte: Akustik // Ökologie // Geografie // Landschaft // Boden // Umwelt // Medizin // Gesundheit // Hygiene // Ernährung // Wald // Mechanik // Vibration // Management // Umweltmanagement // Verschmutzung // Zerstörung // Chemie // Technik // Werkstoffe // Berufe // Industrie // Fertigungstechnik // Schutz // Umweltschutz // Forstwirtschaft // Waldwirtschaft // Umweltverschmutzung // Andere Fertigungsverfahren // technischer Umweltschutz // Forstwirtschaft und Waldbau: Praxis und Techniken // Akustik und Tontechnik // Biosphäre // Wälder // Naturwissenschaften // allgemein // Industrielle Chemie und Chemietechnologie // Bäume // Wildblumen und Pflanzen: Sachbuch, Rubrik: Umwelt, Seiten: 181, Gewicht: 462 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Buch - Lillis Blockflöten Spielbuch, mit Audio-CD
19,90 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Dieses Spielbuch ist ideal für alle Kinder, die auf der Blockflöte schon etwas Übung haben. Es ist vollgepackt mit vielen beliebten Kinderliedern, die sich fürs Vorspielen bei vielen Gelegenheiten eignen. Die Lieder sind in verschiedene Bereiche eingeteilt wie z.B. Gute-Nacht-Lieder, Tierwelt, Berufe, Jahreszeiten, Weihnachten uvm. Für zusätzlichen Spaß sorgen viele lustige Bilder zum Ausmalen. Die Begleit-CD mit 50 fetzigen Playbacks garantiert Erfolgserlebnisse und motiviert zum Mitspielen und Mitsingen. Mit Lilli macht Musik so richtig Spaß! Alle meine Entchen-Alle Vögel sind schon da-Auf der Mauer, auf der Lauer-Auf einem Baum ein Kuckuck saß-Auf unsrer Wiese gehet was-Der Kuckuck und der Esel-Die Affen rasen durch den Wald-Die Vogelhochzeit-Ein Hase saß im tiefen Tal-Ein Schneider fing ne Maus-Fuchs, du hast die Gans gestohlen-Häschen in der Grube-Hopp, hopp, hopp-Hoppe, hoppe Reiter-Kommt ein Vogel geflogen-Kuckuck, Kuckuck, rufts aus dem Wald-Summ, summ, summ-Wenn ich ein Vöglein wär-Zwischen Berg und tiefem Tal-A, a, a, der Winter der ist da-Alles neu macht der Mai-Bunt sind schon die Wälder-Die güldene Sonne-Der Mai ist gekommen-Es regnet, es regnet-Es war eine Mutter-Hei-jo, spann den Wagen an-Hört ihr die Drescher-Im Märzen der Bauer-Komm lieber Mai und mache-Trarira, der Sommer der ist da-Winter ade-Backe, backe Kuchen-Das Wandern ist des Müllers Lust-Eine Seefahrt, die ist lustig-Ein Mann, der sich Kolumbus nannt'-Es klappert die Mühle-Grün, grün, grün sind alle meine Kleider-Ich bin ein Musikante-Wer will fleißige Handwerker sehn-Ade zur guten Nacht-Der Mond ist aufgegangen-Guten Abend, gut Nacht-Schlaf, Kindlein, schlaf-Weißt du, wieviel Sternlein stehen-Wer hat die schönsten Schäfchen-Schlafe, mein Prinzchen, schlaf ein-Bruder Jakob-Uhrenkanon-Froh zu sein bedarf es wenig-Ich geh mit meiner Laterne-Laterne, Laterne-Sankt Martin-Aramsamsam-Auf de schwäbsche Eisebahne-Brüderchen, komm tanz mit mir-Dornröschen war ein schönes Kind-Drei Chinesen mit dem Kontrabass-Ein Männlein steht im Walde-Es tanzt ein Bi-Ba-Butzemann-Es tönen die Lieder-Freut euch des Lebens-Hab ne Tante aus Marokko-Hänschen klein-Hänsel und Gretel-Heile, heile Segen-Hoch soll er leben-Hoch auf dem gelben Wagen-Horch, was kommt von draußen rein-In meinem grünen Apfel-Ist ein Mann in Brunnen gfallen-Kein schöner Land-Lirum Larum Löffelstiel-Lustig ist das Zigeunerleben-Mein Hut, der hat drei Ecken-Meine Oma fährt im Hühnerstall Motorrad-O du lieber Augustin-Ringel, Ringel Reihe-Petersil und Suppenkraut-Sascha geizte mit den Worten-Spannenlanger Hansel-Schön ist ein Zylinderhut-Suse, liebe Suse-Taler, Taler, du musst wandern-Und wer im Januar geboren ist-Wenn du fröhlich bist-Widele, wedeleZeigt her eure Füße-Alle Jahre wieder-Ihr Kinderlein kommet-Jingle Bells-Kling, Glöckchen, klingelingeling-Lasst uns froh und munter sein-Leise rieselt der Schnee-Morgen, Kinder, wirds was geben-Morgen kommt der Weihnachtsmann-O du fröhliche-Stille Nacht, heilige Nacht-O Tannenbaum-Schneeflöckchen, Weißröckchen

Anbieter: myToys
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Erlebnis Schwarzwald - Von Tal zu Tal
34,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Womit haben die Menschen im Schwarzwald früher ihr tägliches Brot verdient, welche alten Berufe waren für die Region typisch? Autor Dieter Hund, selbst aus dem Schwarzwald gebürtig, nimmt die Leser in seinem Buch mit auf eine spannende Reise durch Raum und Zeit. Anschaulich und kenntnisreich schildert er das abenteuerliche Gewerbe der Flößer, die die mächtigen Schwarzwaldtannen auf dem Rhein bis nach Holland brachten, und die mühselige Arbeit der Bergleute, die nach Silber, Blei und Kupfer gruben. Er folgt den Köhlern und Harzern auf ihrem Weg in die unergründlichen Wälder und erklärt, was das Strohhutflechten im Hochschwarzwald mit Italien zu tun hat. Der Schwarzwälder Uhrmacherkunst ist ebenso ein Kapitel gewidmet wie den vielen Glashütten und ihren besonderen Produkten: Im "Buhlbacher Schlegel" gelangte der Champagner einst bis an den Zarenhof.Aber nicht nur gearbeitet wurde im Schwarzwald, seine Bewohner verstanden und verstehen auch zu feiern. Ob der Eulogi-Ritt zu Lenzkirch, das Fackeln in Altensteig oder auch das sprichwörtlich gewordene Hornberger Schießen: An vielen Orten werden bis heute alte Bräuche und Traditionen bewahrt. Der reich bebilderte Band lädt zu einem Besuch der Feste ein und erläutert ihre teils sagenumwobenen Ursprünge. Von Tal zu Tal führt der dritte Teil des Werks, das sich hier als praktisches Lese- und Mitnehmbuch erweist. Von den Aussichtstürmen der Berggipfel bis tief hinab in die Besucherbergwerke gibt es zahlreiche, geographisch gegliederte Hinweise auf lohnende Touren und Ausflugsziele - auch für Wanderer und Bahnreisende. Am Wegesrand warten historische Städte und beschauliche Weiler, stolze Burgen und ehrwürdige Klöster, technische Denkmäler und reizvolle Museen auf Entdeckung. Ausführliche Info-Angaben mit Telefonnummern und Webadressen erleichtern die Ausflugsplanung.

Anbieter: buecher
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Erlebnis Schwarzwald - Von Tal zu Tal
35,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Womit haben die Menschen im Schwarzwald früher ihr tägliches Brot verdient, welche alten Berufe waren für die Region typisch? Autor Dieter Hund, selbst aus dem Schwarzwald gebürtig, nimmt die Leser in seinem Buch mit auf eine spannende Reise durch Raum und Zeit. Anschaulich und kenntnisreich schildert er das abenteuerliche Gewerbe der Flößer, die die mächtigen Schwarzwaldtannen auf dem Rhein bis nach Holland brachten, und die mühselige Arbeit der Bergleute, die nach Silber, Blei und Kupfer gruben. Er folgt den Köhlern und Harzern auf ihrem Weg in die unergründlichen Wälder und erklärt, was das Strohhutflechten im Hochschwarzwald mit Italien zu tun hat. Der Schwarzwälder Uhrmacherkunst ist ebenso ein Kapitel gewidmet wie den vielen Glashütten und ihren besonderen Produkten: Im "Buhlbacher Schlegel" gelangte der Champagner einst bis an den Zarenhof.Aber nicht nur gearbeitet wurde im Schwarzwald, seine Bewohner verstanden und verstehen auch zu feiern. Ob der Eulogi-Ritt zu Lenzkirch, das Fackeln in Altensteig oder auch das sprichwörtlich gewordene Hornberger Schießen: An vielen Orten werden bis heute alte Bräuche und Traditionen bewahrt. Der reich bebilderte Band lädt zu einem Besuch der Feste ein und erläutert ihre teils sagenumwobenen Ursprünge. Von Tal zu Tal führt der dritte Teil des Werks, das sich hier als praktisches Lese- und Mitnehmbuch erweist. Von den Aussichtstürmen der Berggipfel bis tief hinab in die Besucherbergwerke gibt es zahlreiche, geographisch gegliederte Hinweise auf lohnende Touren und Ausflugsziele - auch für Wanderer und Bahnreisende. Am Wegesrand warten historische Städte und beschauliche Weiler, stolze Burgen und ehrwürdige Klöster, technische Denkmäler und reizvolle Museen auf Entdeckung. Ausführliche Info-Angaben mit Telefonnummern und Webadressen erleichtern die Ausflugsplanung.

Anbieter: buecher
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Cultures: Reise nach Nordland (Download für Win...
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Reise nach Nordland erzählt die Geschichte von Bjarni, einem tapferen Wikinger, der als kleiner Junge bereits mit dabei war, als seine Sippe auf der Suche nach geheimnisvollen Sonnensteinen Amerika entdeckte. Sein Vater, Leif Eriksson, wird heute oft als wahrer Entdecker Amerikas bezeichnet - vor Christopher Kolumbus.Sein letztes Abenteuer, das Rätsel um eine merkwürdige Vision zu lösen, hatte Bjarni auf seinem Weg durch ganz Europa bis ins Morgenland geführt. Unterwegs hatten sich ihm drei tapfere Helden angeschlossen. Gemeinsam war es ihnen schließlich nach zahlreichen Abenteuern gelungen, die furchtbare Midgardschlange zu besiegen und die Welt vor dem Untergang zu bewahren. Denn dies war Bjarnis Vision und sein Schicksal gewesen...Es hatte eine rauschende Siegesfeier gegeben, doch dann war die Zeit gekommen, da sich die Wege der Helden trennen mussten, welche inzwischen gute Freunde gewordenen waren...Hatschi, der tapfere Sarazene und furchtlose Kämpfer, war nach dem Fest in seine Heimatstadt im Morgenland zurückgekehrt. Sigurd, der berühmte Held aus dem Frankenreich, sehnte sich wieder nach dem saftigen Grün der Wiesen und Wälder seiner Heimat und hatte sich einer Karawane nach Norden angeschlossen.Einige Zeit später wollen Cyra und Bjarni die alten Freunde und Weggefährten wieder zusammenführen, um von ihnen in den heiligen Stand der Ehe begleitet zu werden. Doch kaum sind sie in Arabien gelandet, ereilt sie statt der Begrüßung ein Hilferuf ihres alten Freundes Hadschi. Das Land seiner Väter wird von unheimlichen Schlangenwesen heimgesucht, die Chaos und Zerstörung über ganz Arabien bringen ...Produktmerkmale* Die Story aus Cultures 2 wird weitererzählt.* Bewährtes Aufbau-Konzept mit hohem Spaßfaktor.* Viele Sidequests und Mini-Rätsel.* Putzige 2D-Grafik.* Einfacher Spieleinstieg durch umfangreiches Tutorial.* Adventure-Strategie-Spiel mit umfangreichem Aufbauteil.* Drei wählbare Schwierigkeitsstufen.* Abwechslungsreiche Kampagne mit acht riesigen Missionen und vielen Submissionen.* Umfangreiche Wirtschaftssimulation.* Neues Gebäudesystem mit bis zu fünf Ausbaustufen und über 40 Gebäuden.* Dutzende zivile Berufe.* Vielfältige Einzelmissionen.

Anbieter: buecher
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Cultures: Reise nach Nordland (Download für Win...
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Reise nach Nordland erzählt die Geschichte von Bjarni, einem tapferen Wikinger, der als kleiner Junge bereits mit dabei war, als seine Sippe auf der Suche nach geheimnisvollen Sonnensteinen Amerika entdeckte. Sein Vater, Leif Eriksson, wird heute oft als wahrer Entdecker Amerikas bezeichnet - vor Christopher Kolumbus.Sein letztes Abenteuer, das Rätsel um eine merkwürdige Vision zu lösen, hatte Bjarni auf seinem Weg durch ganz Europa bis ins Morgenland geführt. Unterwegs hatten sich ihm drei tapfere Helden angeschlossen. Gemeinsam war es ihnen schließlich nach zahlreichen Abenteuern gelungen, die furchtbare Midgardschlange zu besiegen und die Welt vor dem Untergang zu bewahren. Denn dies war Bjarnis Vision und sein Schicksal gewesen...Es hatte eine rauschende Siegesfeier gegeben, doch dann war die Zeit gekommen, da sich die Wege der Helden trennen mussten, welche inzwischen gute Freunde gewordenen waren...Hatschi, der tapfere Sarazene und furchtlose Kämpfer, war nach dem Fest in seine Heimatstadt im Morgenland zurückgekehrt. Sigurd, der berühmte Held aus dem Frankenreich, sehnte sich wieder nach dem saftigen Grün der Wiesen und Wälder seiner Heimat und hatte sich einer Karawane nach Norden angeschlossen.Einige Zeit später wollen Cyra und Bjarni die alten Freunde und Weggefährten wieder zusammenführen, um von ihnen in den heiligen Stand der Ehe begleitet zu werden. Doch kaum sind sie in Arabien gelandet, ereilt sie statt der Begrüßung ein Hilferuf ihres alten Freundes Hadschi. Das Land seiner Väter wird von unheimlichen Schlangenwesen heimgesucht, die Chaos und Zerstörung über ganz Arabien bringen ...Produktmerkmale* Die Story aus Cultures 2 wird weitererzählt.* Bewährtes Aufbau-Konzept mit hohem Spaßfaktor.* Viele Sidequests und Mini-Rätsel.* Putzige 2D-Grafik.* Einfacher Spieleinstieg durch umfangreiches Tutorial.* Adventure-Strategie-Spiel mit umfangreichem Aufbauteil.* Drei wählbare Schwierigkeitsstufen.* Abwechslungsreiche Kampagne mit acht riesigen Missionen und vielen Submissionen.* Umfangreiche Wirtschaftssimulation.* Neues Gebäudesystem mit bis zu fünf Ausbaustufen und über 40 Gebäuden.* Dutzende zivile Berufe.* Vielfältige Einzelmissionen.

Anbieter: buecher
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Erlebnis Schwarzwald - Von Tal zu Tal
34,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Womit haben die Menschen im Schwarzwald früher ihr tägliches Brot verdient, welche alten Berufe waren für die Region typisch? Autor Dieter Hund, selbst aus dem Schwarzwald gebürtig, nimmt die Leser in seinem Buch mit auf eine spannende Reise durch Raum und Zeit. Anschaulich und kenntnisreich schildert er das abenteuerliche Gewerbe der Flößer, die die mächtigen Schwarzwaldtannen auf dem Rhein bis nach Holland brachten, und die mühselige Arbeit der Bergleute, die nach Silber, Blei und Kupfer gruben. Er folgt den Köhlern und Harzern auf ihrem Weg in die unergründlichen Wälder und erklärt, was das Strohhutflechten im Hochschwarzwald mit Italien zu tun hat. Der Schwarzwälder Uhrmacherkunst ist ebenso ein Kapitel gewidmet wie den vielen Glashütten und ihren besonderen Produkten: Im „Buhlbacher Schlegel“ gelangte der Champagner einst bis an den Zarenhof.Aber nicht nur gearbeitet wurde im Schwarzwald, seine Bewohner verstanden und verstehen auch zu feiern. Ob der Eulogi-Ritt zu Lenzkirch, das Fackeln in Altensteig oder auch das sprichwörtlich gewordene Hornberger Schießen: An vielen Orten werden bis heute alte Bräuche und Traditionen bewahrt. Der reich bebilderte Band lädt zu einem Besuch der Feste ein und erläutert ihre teils sagenumwobenen Ursprünge.Von Tal zu Tal führt der dritte Teil des Werks, das sich hier als praktisches Lese- und Mitnehmbuch erweist. Von den Aussichtstürmen der Berggipfel bis tief hinab in die Besucherbergwerke gibt es zahlreiche, geographisch gegliederte Hinweise auf lohnende Touren und Ausflugsziele – auch für Wanderer und Bahnreisende. Am Wegesrand warten historische Städte und beschauliche Weiler, stolze Burgen und ehrwürdige Klöster, technische Denkmäler und reizvolle Museen auf Entdeckung. Ausführliche Info-Angaben mit Telefonnummern und Webadressen erleichtern die Ausflugsplanung.

Anbieter: Dodax
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot